Physikoinstitut Voitsberg

Mobilität, Schmerzfreiheit, Lebensqualität.

Physikoinstitut

Gesundheitspark Voitsberg GmbH

Georg-Weber-Platz 2, A-8570 Voitsberg

Rezeptionszeiten

Montag bis Freitag von 07:00 bis 15:00 Uhr

Therapiezeiten

Montag bis Donnerstag von 07:00 bis 20:40 Uhr
Freitag von 07:00 bis 16:00 Uhr

+43 3142 / 21 534 
reception.voitsberg@physikoinstitut.at

Gesundheit ist Vertrauenssache!

 

Vertrauen auch Sie dem kompetenten und erfahrenem Team im Physikoinstitut Gesundheitspark Voitsberg. Bestens ausgebildete Physiotherapeuten und Masseure, modernste technische und räumliche Infrastruktur, sowie ein von Wertschätzung und Respekt getragenes Betriebsklima, bilden die Basis für einen optimalen Behandlungserfolg.

Ihre Zufriedenheit ist unsere höchste Motivation und oberstes Ziel.

Das Physikoinstitut garantiert mit seinem Leistungsangebot höchste medizinische und therapeutische Kompetenz, sowie eine moderne technische und räumliche Infrastruktur:

  • hochqualifiziertes Personal mit Spezialausbildung
  • ständige Fortbildung des Personals im fachlichen und persönlichen Umfeld
  • Patienten mit akuten Diagnosen (z. B. OP-Nachbehandlung, Insult, Trauma…) bekommen sofort Termine!
  • kein Therapeutenwechsel bei Flexibilität des Patienten
  • positives und einladendes Therapieumfeld
  • abgeschlossene Behandlungsräumlichkeiten
  • Kassenambulatorium (Direktverrechnung mit dem jeweiligen Sozialversicherungsträger)

Fragen zur Verrechnung?

Alle steirischen Patienten können für die ersten 21 Einheiten direkt vom Hausarzt oder Facharzt zu uns überwiesen werden, da wir eine Krankenanstalt sind.

Mehr zu Privat- und Kassenleistungen finden Sie hier!

Mit einem hochqualifizierten Team aus Physiotherapeuten und Heilmasseuren ist das Physikoinstitut in der Lage auch Spezialbehandlungen im Rahmen individueller Therapiepläne perfekt umzusetzen.

DR. CLEMENS WISSIAK

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

BEHANDLUNGSSPEKTRUM

Physikoinstitut Gesundheitspark Deutschlandsberg/Voitsberg

 

Eine qualitativ herausragende und medizinisch perfekt abgestimmte Physiotherapie optimiert die Behandlung von Funktions- und Aktivitätseinschränkungen des menschlichen Körpers. Ziel ist die Wiederherstellung und Erhaltung der Gesundheit, häufig verbunden mit einer Reduktion der Schmerzen der Patienten.

BEWEGUNGSTHERAPIE

Einzelbewegungstherapie, Gruppentherapie und Vieles mehr. Mehr erfahren

MASSAGEN

Das Physikoinstitut bietet ein umfassendes und lückenloses Therapie- programm im Bereich klassischer und alternativ-medizinischer Massagen. Mehr erfahren

ELEKTROTHERAPIE

Bei der Elektrotherapie kommen so genannte Reiz- oder Feinströme zum Einsatz. Mehr erfahren

ULTRASCHALLTHERAPIE

Diese Therapiemethode verbessert den Stoffwechsel bis in tiefere Gewebsschichten durch „Mikromassage“. Durch die Anwendung werden auch Selbstheilungsprozesse unterstützt. Mehr erfahren

THERMOTHERAPIE

Moorpackung warm fördert die Durchblutung und erhöht die Tiefenwärme. Moorpackung kalt / Kryotherapie kühlt das Gewebe bei Schmerzen, Schwellungen und bei akuten Entzündungen. Mehr erfahren

ERGOTHERAPIE

In der Ergotherapie werden Menschen, deren Handlungsfähigkeit durch Unfall, Krankheit oder Entwicklungsverzögerung beeinträchtigt oder von Einschränkung bedroht sind, behandelt. Mehr erfahren

Wartezeit?

Die durchschnittliche Wartezeit bis zum Behandlungsbeginn beträgt im Normalfall mehrere Wochen. Bei akuten Krankheitsbildern (nach Operationen, Traumanachbehandlung, Insult …) besteht jedoch die Möglichkeit innerhalb einer Woche mit der Therapie zu beginnen.

Fragen Sie Ihren Arzt für nähere Informationen zur voraussichtlichen Wartezeit!

Fragen & Antworten

Was muß ich zur Therapie mitbringen?

E-Card,Terminkarte,Befunde, Hausschuhe,Handtuch, Leintuch,

Wie lange dauern die Behandlungen?

Die Behandlungen dauern zwischen 15 und 60 Minuten.

Welche Leistungen zahlt die Kasse?

Die steierm. Gebietskrankenkasse übernimmt die vollen Kosten.
SVA, BVA
und Bauernkasse verlangen den üblichen Selbstbehalt ( 20%)
Die Versicherungsanstalt für Eisenbahn und Bergbau hat 14 % Selbstbehalt.
Die KFA 15% Selbstbehalt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

 

News

Kinderphysiotherapie

Neues Spezialgebiet in unserem Institut in Voitsberg In der Kinderphysiotherapie steht das Kind in seiner sensomotorischen Entwicklung im Mittelpunkt, die Therapie wird individuellan das Alter und die Bedürfnisse des Kindes angepasst. Kindertherapie: NEU in Voitsberg...

mehr lesen

Heilmassage und Entstauungstherapie

Was ist manuelle Heilmassage? Durch Fehlhaltung, Fehlstellungen des Skeletts, mangelnde Bewegung, falsche Ernährung und Stress kommt es in der Muskulatur oft zu hartnäckigen Verspannungen. Bei der Heilmassage werden mit verschiedenen Grifftechniken, wie z.B.:...

mehr lesen

Gruppentherapie

Bei allen Indikationen mit Funktionsverlust und/oder Schmerzen im muskuloskeletalen Bereich möglich
mehr lesen